Finale des Deutschen Mädchen GrandPrix 2017

von Edgar Kerseböhmer

 

Unsere besten Schachamazonen, die Geschwister Emily und Ekaterina Alferova, werden vom 04.-06. August in Erfurt am großen Finale der deutschen Schachjugend teilnehmen.

 

Qualifiziert hatten sie sich in einem Vorrunden Turnier in Ludwigsburg vom (23.-25. September 2016). Emily erreichte in der U10 den ersten Platz, ebenso Katja in der U16.

 

Die Schachabteilung des TuS-FFB drückt sämtliche verfügbaren Daumen für ein gutes Gelingen zu diesem tollen Finale.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Becker (Freitag, 04 August 2017 12:33)

    Ich wünsche viel Glück, das Können habt Ihr ja - Gruß, Helmut